skip to Main Content
Thurklinik

Thurklinik

Thurklinik
Bahnhofstrasse 123a
9244 Niederuzwil

Telefon +41 71 955 91 91
Fax +41 71 955 91 54

E-Mail
Website

Kurzbeschrieb

Die Geschichte der Thurklinik reicht weit zurück. Im Jahr 1932 wurde die Institution gegründet und bis 1997 als Klinik Marienfried von Pallottiner-Schwestern und vom Caritas-Verein betrieben. Seither wird die Klinik auf privater Basis weitergeführt. 2013 erfolgte die Umbenennung in Thurklinik, um der Verwurzelung und Relevanz in der Thur-Region auch im Namen gerecht zu werden.

Der historische Blick verläuft weit in die Vergangenheit, doch Infrastruktur, Technologie und medizinisches Angebot der Thurklinik haben sich weiter entwickelt. Stetige Modernisierungen und Verbesserungen bilden die Basis für ein zeitgemässes Leistungspaket. Moderne Behandlungskonzepte – kombiniert mit einer persönlichen, individuellen Pflege und Betreuung unserer Patientinnen und Patienten – ermöglichen eine kurze Rekonvaleszenzzeit und sorgen für einen angenehmen Aufenthalt.

Das Haupteinzugsgebiet der Klinik liegt in den Kantonen St. Gallen, Thurgau und Zürich.

Angebote

Das Leistungsangebot umfasst die Fachgebiete der Frauenheilkunde, der Chirurgie, der Urologie, Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie, ORL sowie aesthetische und plastische Chirurgie. Das Spektrum wird von erfahrenen Belegärzten angeboten. Abgerundet wird das Spektrum mit Anästhesie und Schmerzmedizin.

Back To Top